Mode

Beste Smoking-Marken für Männer

199views

Jeder Mann braucht eine Uhr, ein gutes Paar Schuhe sowie einen Smoking. Auch wenn Sie es nicht sehr oft tragen, sollten Sie nicht als der Spud in Erinnerung bleiben, der keine Scham hatte und sich für diesen Anlass nur einen Leihwagen geholt hat.

Eine der wenigen Gelegenheiten, zu denen sich ein Mann kleiden kann, sind die Black-Tie-Events. Dazu gibt es gutes Essen, Champagner, gedämpftes Licht und natürlich mittelmäßige Gespräche. Um das Beste aus diesem Anlass zu machen, haben wir die Marken aufgelistet, die das komplette Black-Tie-Erlebnis über das gesamte Stil- und Preisspektrum hinweg bieten.

Asos

Brauchen Sie einen Smoking und die Veranstaltung steht vor der Tür? Hier ist ASOS, der beste Freund des Mannes, der einen schmalen Schnitt in Extremis hat, was ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für jüngere und fittere Käufer macht. Es ist auch einfach zu kaufen, besonders wenn Sie nicht bereit sind, ein paar Riesen für etwas auszugeben, das Sie nur einmal im Jahr tragen.

Bester Mann

Es ist schwer, an Topman vorbeizuschauen, wenn Sie einen erschwinglichen Smoking suchen. Sie haben Smokings, die von traditionellen Stilen bis hin zu einem moderneren Look reichen. Alle ihre Smokings sind in beeindruckender Qualität und verfügen über zeitgemäße Stylingmerkmale wie schmalere Passformen und schmales Revers.

Todd Snyder

Todd Snyder gründete sein Label, nachdem er seine Designfähigkeiten bei Marc Jacobs, Ralph Lauren und The Gap perfektioniert hatte. Es ist stärker und besser geworden, seit er sein Label gegründet hat. Jetzt bietet Todd eine große Auswahl von traditionellen bis hin zu modernen Smokings für jeden Modegeschmack. Hergestellt in den USA und zu recht vernünftigen Preisen.

Hackett

Hacket wurde 1983 von Jeremy Hackett aus seiner Liebe zur traditionellen britischen Herrenmode und der Handwerkskunst der Saville Row gegründet. Hackett verkörpert den traditionellen britischen Stil und hat auch einen Hauch von adretten Ivy-League-Stil. Die Smokings seiner Marke sind traditionell im Styling, haben aber moderne Passformen.

Reiss

Reiss hat vor kurzem expandiert und sogar eine ganze Reihe von Abendmode zu wettbewerbsfähigen Preisen auf den Markt gebracht. Mit britischem Erbe ist Reiss eine unkomplizierte Marke, die sich mehr auf die Dinge konzentriert, die funktionieren. Die Marke hat mit der aktuellen Kollektion der Marke eine Vorlage in Marine oder Schwarz, Satinrevers und schmaler Passform in die nächste Phase gebracht.

Bonobos

Bonobos, die Idee zweier Studenten der Stanford Business School, will der amerikanischen Herrenmode mit Fokus auf Materialien und Passform neues Licht einhauchen. Ihre Smokings sind traditionell gestaltet, verwenden jedoch moderne Stoffe und Schnitte. Sie verwenden auch italienische Stoffe, um sicherzustellen, dass ihre Smokings großartig sind und länger halten.

J.Crew

J.Crew ist bekannt für seine hochwertigen Basics, die nicht nur gut aussehen, sondern auch noch viele Jahre halten. Ihre Smokings sind auch nicht anders und kommen in einer Vielzahl von ikonischen Stilen, die entweder Schal- oder Spitzenrevers aufweisen.

Hugo Boss

Hugo Boss ist ein doppeltes Standbein in Corporate Fashion und After-Dark-Style. Es ist ein schickes Investitionsstück, das Sie vom 21. bis zum 30. Jahr tragen können. Es hat auch mehrere Linien, die auf Erschwinglichkeit basieren, so dass Hugo Boss nicht nur für Büroleute geeignet ist.

Leave a Response

x